Ludwigsau-Kalender 2020

04.09.2019

Liebe Ludwigsauer Bürgerinnen und Bürger!

Unser Ludwigsau-Kalender ist in den allermeisten Haushalten nicht mehr wegzudenken. Auch als Geschenk ist er sehr beliebt geworden. Von daher möchten wir auch für nächstes Jahr wieder einen Ludwigsau-Kalender erstellen.

Für den Ludwigsau-Kalender 2020 werden wiederum Landschaftsmotive, Naturaufnahmen, Aufnahmen von ortstypischen Plätzen und ortstypischen Wahrzeichen, aber auch Tieraufnahmen oder sonstige Ansichten aus Ludwigsau gesucht.

Wir möchten Sie daher bitten und aufrufen, uns dementsprechende Aufnahmen zukommen zu lassen. Sofern Personen auf diesen Bildern abgelichtet sind, sollten diese nicht direkt erkennbar sein. Wenn Sie Spaß und Interesse am Fotografieren haben oder Ihr digitales Fotoalbum einige Raritäten bereithält, die Sie uns zur Verfügung stellen möchten, so übersenden Sie uns diese bitte bis

zum 04. Oktober 2019

per E-Mail als jpg-Datei an: silke.garweg@ludwigsau.de

Bitte wählen Sie die Datenpakete gerade bei mehreren Aufnahmen nicht zu groß; senden Sie dann lieber die Aufnahmen gesondert als Einzelmail – bis max. 20 MB.
Moderne hochauflösende Kameras, gerade auch Spiegelreflexkameras haben oftmals eine sehr hohe Auflösung. Bitte verkleinern Sie dann die Dateien mit einem geeigneten Programm. RAW-Dateien können wir nicht bearbeiten.

In einem internen Auswahlprozess werden alle Aufnahmen gesichtet und nochmals konkret vor einer Veröffentlichung die Bereitschaft zur Übertragung der Nutzungsrechte abgefragt.

Für die Zurverfügungstellung können wir kein Entgelt zahlen. Die Aufnahmen werden unter Nennung des Titels und Namen des Fotografen im Kalender veröffentlicht, zusätzlich als Titelbild im Ludwigsau-Kurier genutzt.

Wenn Sie schöne Aufnahmen für uns haben, würden wir uns freuen, wenn Sie diese für eine Veröffentlichung freigeben würden. Auch andere Menschen können sich dann an diesen Aufnahmen erfreuen. Der Ludwigsau-Kalender wird an Personen, die sich in besonders herausragender Weise für die Gemeinde Ludwigsau engagiert haben, zum Jahresende als Präsent überreicht. Zusätzlich kann der Kalender zum Selbstkostenpreis – solange der Vorrat reicht – bei der Gemeindeverwaltung erworben werden. In der Regel ist die Auflage schnell vergriffen.

Wir freuen uns auf Ihre Aufnahmen.

Für den Gemeindevorstand der Gemeinde Ludwigsau
gez. Wilfried Hagemann
Bürgermeister